Montag, 12. Juli 2010

Frustprodukte

Kennt ihr das auch? Wenn ich frustig oder genervt bin, dann muss ich "etwas" produzieren". Meist koch ich dann was Schönes. Dazu war mir aber heute ein wenig zu warm (zeitweise 46 Grad im Garten). Na ja und mein Frust bezog sich hauptsächlich darauf, dass ich im Moment diese süßen kleinen Röcke nirgendwo finden kann....
Also hab ich mich heut morgen an die Maschine gesetzt und
tadaaaaaaaaaa....

und weil es mir danach schon etwas besser ging und auch noch mehr Stoff im Hause war....





...und weil das soooo gut geklappt hat, kaufe ich morgen noch ein bisschen ein ;-) So bin ich wenigstens beschäftigt, bis der nächste schöne Test kommt...



.

Kommentare:

  1. Schick, schick, aber warum den Frust bei dem tollen Wetter bin ich froh, wenn ich mal ne Auszeit beim testen nehmen kann.
    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. hoppala und das ohne Geld ausgeben (müssen)! Ich bin froh, wenn die von mir angenähten Knöpfe halten...da habe ich leider kein Händchen für, aber eine Mama, die es drauf hat;-)

    AntwortenLöschen
  3. for you:

    http://mp3undlos.blogspot.com/2010/07/mein-ersteraward.html

    AntwortenLöschen
  4. Hey wow,das hast du ja voll drauf!!!Meine Nachbarin näht Kindersachen und verkauft sie bei ebay.Kannste doch auch machen.Die Sachen sehen echt schick aus!

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare bringen die nötige Würze und vor allem Leben in meinen Blog!
Ich wünsche sie mir, damit ich hier keine Selbstgespräche führe und um herauszufinden, was euch wirklich interessiert.