Montag, 6. Mai 2013

Im Osten geht die Sonne auf...

und ich bin im ostalgischen Schlickerhimmel.



Auch als echter "Wessie" weiß man ja, dass der Osten so ganz viel Leckeres zuwege gebracht hat. Leider kann man immer noch nicht überall auch alles kaufen. Darum kenne ich auch gar nicht alles.
Die liebe Heike hat nun dafür gesorgt, dass sich das ändert.
Auf ihrem Blog gab es ein Gewinnspiel und ich hab schon wieder Glück gehabt *schäm*



Vielen lieben Dank noch mal an dieser Stelle. Wir haben noch nicht alles "durchprobiert", aber ich kann jetzt schon sagen: Tolle Mischung!! Sehr lecker!!



Ich kenne unsere neuen Bundesländer ja noch als "Ostzone" oder DDR, wo so ziemlich jeder hier einen Bekannten oder Verwandten "Drüben" hatte und Pakete geschickt wurden.
Ich habe aus dieser Zeit noch 3 Schallplatten von City und den Puhdys. Die werden auch nicht entsorgt!


Habt ihr auch noch solche Erinnerungen? Oder überhaupt an die Grenze oder die Mauer?




.

Kommentare:

  1. Das ist ein toller Gewinn ♥

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch, dann weißt du endlich, was bei uns zu Hause so auf den Tisch kommt. Lass es dir schmecken. LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. meine Eltern sind 1988 mal mit uns nach polen gereisst und da kann ich mich an das ewige warten an der grenze noch sehr gut errinern.
    gut das sie weg ist :-)


    aber ein schöner gewinn

    gvlg silke stella

    AntwortenLöschen
  4. Ja Silke kenen das auch noch alles so wie du.

    Erinnern tu ich mich an die Klassenabschlussfahrt nach Berlin. Wir fuhren auch in den Ostteil für ein paar Stunden, also Grenzkontrolle. Wir hatten eine Brillenträgerin damals, deren Brille kaputt war, die sie zum Glück aber mit hatte, obwohl durchgebrochen. Auf dem Passfoto war ja mit Brille. Sie musste echt die Teile aufsetzen und auf der Nase zusammenhalten. War ein sehr beklemmendes Gefühl.


    Dein Gewinnpäckchen ist aber klasse. Glückwunsch dazu :-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, die Grenze war übel. Wir wollten von Bielefeld zu einem Fußballspiel nach Berlin. Es waren eigentlich mehrere Stunden Aufenthalt eingeplant, damit man auch was von Berlin sehen konnte. Eigentlich :-( An der Grenze wurde unser Bus so lange aufgehalten, dass wir es so eben noch bis zum Anpfiff geschafft haben.War schon übel, was da ablief... Aber dein Schlickerpaket ist klasse!
    LG
    Bea

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch und lass es dir schmecken. Heikes Packete sind immer sooo toll!

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. I am in fact thankful to the owner of this website who has shared this wonderful piece of writing at at this time.


    Also visit my weblog ... click here

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare bringen die nötige Würze und vor allem Leben in meinen Blog!
Ich wünsche sie mir, damit ich hier keine Selbstgespräche führe und um herauszufinden, was euch wirklich interessiert.