Donnerstag, 25. August 2011

Pooltest mal anders

Der Pool ist aufgebaut
die Katze davor miaut

ob das wohl gut gehen mag
wenigstens für einen Tag?

Dort am Beckenrand krabbelt ein Tier
- Nein Mieze, du bleibst hier!!

Das geht eine Weile gut
dann fasst sich die Katze allen Mut

springt auf die Kante von dem Becken
bekommt dann wohl einen Schrecken

rutscht ab in den nassen Inhalt
IGITT, ist das Wasser nass und kalt!

Mit aller Kraft zieht sie sich raus
und sieht echt mitgenommen aus!

Wasser ist doch das Schlimmste auf der Welt,
vor allem, wenn man hineinfällt.

Um den Pool macht sie jetzt einen großen Bogen,
der ist jetzt sicher, ungelogen!!




Nun der eigentliche Testbericht:  Der aufblasbare Pool von Baumarktdirekt


Da der Sommer ja nicht wirklich ein Sommer ist, hat es mit dem Aufbauen des Pools ein wenig gedauert. Als Regenwasserauffangbecken war er mir nun doch zu schade.

Der Pool hat eine Größe von 305cm x 183cm x 56cm und fasst um die 1300l Wasser.

Der Aufbau des Pools geht ruck zuck. 3 große Luftringe führen um das Becken und selbst mit der Fußluftpumpe sind sie schnell aufgeblasen.

 Genial finde ich, dass man durch die Seitenwände
hindurchsehen kann.



Ich finde, das ist endlich mal ein Becken, in dem man auch zu zweit liegen und sich dennoch bewegen kann.




Nun kann dem Badespaß nichts mehr im Wege stehen.



Vielen Dank nochmal für diesen tollen Test!


Kommentare:

  1. supi,so ein Test würde mir auch gefallen,unser Pool ist leider kaputt und der war soooo teuer.
    Viel Spass weiterhin

    Die Katze ist ja mal drollig

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. aber sie hat sich sooooo geschämt, als sie nun so nass hereinkam. Sie hat den Kopf erst langsam wieder gehoben, als ich sie (fast) trockengerubbelt hatte.

    AntwortenLöschen
  3. die arme Mieze ;) ! Ein tolles Gedicht und nen schönen Bericht hast du geschrieben ! lg Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Arme Katze ;)
    Aber schön, dass der Pool heil geblieben ist und Miezes Krallen kein Loch hineingepikst haben.

    Viel Spass beim Planschen!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo bin jetzt dein Leser, über Gegenverfolgung würde ich mich freuen!

    http://frickelchen.blogspot.com/

    LG

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare bringen die nötige Würze und vor allem Leben in meinen Blog!
Ich wünsche sie mir, damit ich hier keine Selbstgespräche führe und um herauszufinden, was euch wirklich interessiert.