Donnerstag, 16. Juni 2011

Seerosen-Test

Esotec Schwimmende Solar Teichpumpe „Seerose“ 101770

Seit einer Woche haben wir ein neues Seerosenblatt auf unserem Teich.
Die Bedienungsanleitung ist kurz und knapp, denn eigentlich ist die Bedienung der Teischpumpe selbsterklärend.
Ich betrachte diese Teichpumpe mal als Spielzeug. Die Pumpe arbeitet nur bei direkter Sonneneinstrahlung und hat keinen Leistungsspeicher. Das heißt, ist die Sonne weg, ist die Pumpe aus. Für nur 10 Euro mehr bekommt man diese Teichpumpe mit einem Speichermodul und einer Fernbedienung.

Die Optik der Teichpumpe ist gelungen, auf Entfernung integriert sie sich recht gut in die „Landschaft“ der echten Seerosen.



Die Fontänen kann man mittels der 4 Sprinkleraufsätze auswählen, wobei jede ihren eigenen Charme hat. Das Auswechseln der Aufsätze sollte man im Schatten machen um die Pumpe nicht trocken laufen zu lassen, da sie ja keinen An-Ausschalter hat.

Interessant find ich die Pumpe für kleinere Teiche bis 15qm Grundfläche, da das Wasser eine zusätzliche Belüftung bei Bedarf erhält. Unser Teich hat eine Grundfläche von ca. 50qm, da ist dieses Plätschern eher ein Spielzeug.
Aber trotz allem, bei Sonne ein schöner Hingucker .

Noch ein bisschen über die Leistung:



Technische Daten

Förderhöhe 0.4 m

Abm. (Ø x H) 300 mm x 105 mm

Gewicht 1100 g

Erhältlich ist diese Seerosen-Teichpumpe bei Conrad für 49,95 Euro.

.

Kommentare:

  1. Sieht doch ganz witzig aus :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben uns heutee erst so etwas ähnliches gekauft (gleicher Preis), allerdings noch mit zusätzlichen LED´s die dann in der Nacht leuchten.

    All zu großes sollte man nicht erwarten aber es ist doch ganz nett anzuschauen. :-)

    LG, Synestra

    AntwortenLöschen
  3. Och, wenn man einen Teich hat ist das doch ne tolle Idee =)

    AntwortenLöschen
  4. tolles Bild. Und die Pumpe ist echt günstig, da fehlt mir nur noch der Teich:-)LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Och, Romy, da brauchst du keinen Teich, nen Pool geht auch ;-)

    AntwortenLöschen
  6. das ist mal was schönes :))) !
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. gefällt mir sehr gut, wäre ganau dasrichtige für unseren kleinen Teich

    VG
    Lissy

    AntwortenLöschen
  8. Cool, wir haben auch eine Teich!! netter Blog, Verfolge Dich jetzt!! gegenverfolgung wäre lieb!
    http://bester-puschel-testet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare bringen die nötige Würze und vor allem Leben in meinen Blog!
Ich wünsche sie mir, damit ich hier keine Selbstgespräche führe und um herauszufinden, was euch wirklich interessiert.